Daryna Illienko (l.), Astrid Landero (m.), Eike Thies (r.), Bild: Paula Panke

Nachbarschaftsgespräch: „Krieg geht uns alle an“   

Beitrag von Aimee Musial Am 8. Mai, anlässlich des Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkrieges 1945, fand im Frauenzentrum Paula Panke ein Gespräch mit Nachbar*innen statt. Zu Gast waren Pfarrer Eike Thies von der Evangelischen Luthergemeinde Pankow  von der Solidaritätspartnerschaft Pankow-Riwne (Ukraine), die seit einem Jahr das Partnerschaftsprojekt beim Bezirksamt Pankow mit der ukrainischen Stadt […]

weiterlesen

"Villa Vulva" von FIESEMATENTEN, Bild: Paula Panke

Schon mal laut über Menstruation gelacht?

// //

Ein Text von Rebecca Jung Eine clowneske Performance über Menstruation? Das gab es bei uns im Frauenzentrum Paula Panke am 25. Januar 2024. Ronja, vom Clownsduo Fiesematenten hat in einer 30-minütigen Performance gezeigt, was menstruierende Personen während ihres Zyklus erleben. Dass es dabei nicht nur um den Zeitraum der Blutung geht, sondern auch darum, was […]

weiterlesen

Gruppenbild zu Karins Geburtstag, Bild: Paula Panke

90. Geburtstag unserer Vorstandsfrau Karin Onnen

// //

Alle, die Paula Panke kennen, kennen mit dem Verein auch eine Person: Das ist Karin. Seit der Gründung des Frauenzentrums Paula Panke 1990 ist unserer Mitfrau Karin Onnen ehrenamtlich im Vorstand tätig. Diese Tätigkeit hat sie stets mit Umsicht und hohem persönlichen Engagement ausgeübt. Mit großer Hingabe, viel Zeit und Nachdruck setzte sie sich für […]

weiterlesen

Hanna Rauber im Frauenzentrum Paula Panke, Bild: Paula Panke

Salon der Gruppen: Hanna Rauber und die Bhote-Khampa-Frauen in Nepal

// //

Sie sei „die Frau der weiten Wege“. So wird an diesem Abend die Ethnologin Hanna Rauber vorgestellt. Mit ihren über 80 Jahren ist sie nicht nur von Zürich/Schweiz nach Berlin gereist, um im Frauenzentrum Paula Panke am 3. November 2023 über ihre Arbeit zu sprechen. Vor fast 50 Jahren hat sie auch die Händlernomad*innen der […]

weiterlesen

Paula Talk: Andersdenkerinnen von Anna Faroqhi mit Ulrike Hempel, Foto: Paula Panke

Paula Talk: Andersdenkerinnen von Anna Faroqhi

Am 14. April 2023 war die Autorin Anna Faroqhi zu einem Werkstattgespräch über  ihre Graphic Novel „Andersdenkerinnen“ im Frauenzentrum Paula Panke zu Gast.  Moderiert hat das Gespräch Ulrike Hempel, Mitfrau bei Paula Panke. In ihrer Graphic Novel erzählt Anna Faroqhi die Lebensgeschichten von drei engagierten jüdischen intellektuellen Frauen, die während der Zeit des Nationalsozialismus aus […]

weiterlesen

© Paula Panke

Gegen eine Normalisierung von Catcalling

// //

Sich als FLINTA*-Person (Frauen, Lesben, inter Person, nicht-binäre Person, trans Person, agender Person) im öffentlichen Raum zu bewegen, kann sehr erschöpfend sein. Catcalling (verbale sexuelle Belästigung im öffentlichen Raum) ist für die meisten von uns leider eine Normalität geworden. Bestimmte Orte meiden, Situationen immer wieder neu nach potenziellen Gefahren einschätzen, den Schlüssel oder das Pfefferspray […]

weiterlesen

Foto: Paula Panke

Paula Talk: Queere Menschen mit BeHinderung

Beitrag von Laura Hübschen Am 12. November 2021 sprachen wir in unserer Reihe „Pankow ist Queer“ über das Thema „Queere Menschen mit BeHinderung“. Als Gäst*innen waren die queerfeministische Aktivist*innen Ari Althaus und Verena Eder dabei, die sich seit Jahren für queere Personen, die beHindert werden, einsetzen. Das Gespräch wurde von Mitfrau Linda Ann Davis moderiert […]

weiterlesen

Cover: Fischer Verlag Foto: Paula Panke

Feministische Lesereihe: Fränzi Kühne liest

„Was Männer nie gefragt werden“ – so lautet der Titel von Fränzi Kühnes Buch, aus dem sie am 17. September 2021 vorgelesen hat. Fränzi Kühne ist nicht nur Digitalexpertin und Mit-Gründerin einer der erfolgreichsten deutschen Social-Media-Agenturen, sondern auch jüngste Aufsichtsrätin Deutschlands. Und sie ist Mutter. In ihrem Buch berichtet sie von ihren Erfahrungen in einer […]

weiterlesen

Foto: Lotte Ostermann

Paula Talk: Trans und nicht-binäre Perspektiven auf Care-Arbeit

// //

Francis Seeck zu Gast bei Paula Panke Beitrag von Kathi Pitzius Am 26. August 2021 war Francis Seeck mit einem Online-Vortrag in unserer aktuellen Reihe „Pankow ist Queer!“ zu Gast. Francis ist promovierte Kulturanthropolog*in und sprach über Care-Arbeit in der Corona Pandemie aus trans- und nicht-binärer Perspektive.  Queere Care-Arbeit Care-Arbeit wird im Deutschen oft mit […]

weiterlesen

Foto: SenGPG Stefan Wieland

„Schöner Leben mit Feminismus“ – im Gespräch mit Astrid Landero

// //

Am 12. August 2021 sprachen wir in unserer Reihe ‚Paula Talk‘ mit Astrid Landero, der ehemaligen Leiterin des Frauenzentrums Paula Panke, über  den Berliner Frauenpreis, der ihr in diesem Jahr verliehen wurde. Wir würdigten damit nicht nur ihren jahrzehntelangen Einsatz für Frauenrechte und Gleichstellung, sondern wagten auch einen Blick in die feministische Zukunft. von Kathi […]

weiterlesen
Soforthilfe