beratungenohnetext

Pankow ist Queer!

Mit dem Projekt „Pankow ist Queer!“ setzte sich das Frauenzentrum Paula Panke e.V. im Jahr 2021 dafür ein, LSBTIQ*-Personen und deren Lebensrealitäten im bevölkerungsstärksten Bezirk von Berlin sichtbarer zu machen, vorurteilsmotivierte Gewalt abzubauen und so mehr Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt sowie gegenseitigen Respekt zu fördern.

Im Rahmen des Projektes fanden statt:

  • der Paula Talk zu „Mode & Geschlecht“ mit Journalistin und Model Sophie Rauscher, der Designerin Isabelle Merten (Androwear) und der Professorin für Modetheorie und -geschichte Antonella Giannone von der Kunsthochschule Weißensee
  • ein Erzählcafé „Lesbisches Leben in der DDR“ in Kooperation mit dem Sonntagsclub mit Bettina Dziggel, Sr. Ursula Sillge und anderen Zeitzeuginnen
  • eine Informationsveranstaltung „Weg mit dem Transsexuellengesetz“ mit
    anschließendem queeren Picknick vor dem Pankower Rathaus  mit Ria Cybill Geyer, Alfonso Pantisano, Oda Hassepass und Oskar Lederer
  • ein Online-Vortrag zu „Trans- und nicht-binären Perspektiven auf Care-Arbeit“ mit Dr. Francis Seek
  • zwei queeren Stadtspaziergängen durch Pankow mit Katja Koblitz von Spinnboden e.V.
  • der Paula Talk zu „Queere Menschen mit BeHinderung“ mit Ari Althaus
  • sowie offenen Fortbildungsangeboten für Mitarbeiter*innen des Vereins
    und für Pankower Einrichtungen, um die Voraussetzungen für einen
    professionellen Umgang mit Menschen der LGBTIQ*-Community zu verbessern

Ziel des Projektes war es, die Lebensrealitäten von LGBTIQ*- Personen, ihre Schwierigkeiten und Kämpfe, sichtbarer zu machen. Es soll dazu beitragen, dass es in Pankow (noch mehr) Orte gibt, an denen sich diese Menschen sicher fühlen können und an die sie sich wenden können, ohne Angst vor Diskriminierung haben zu müssen.

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen der Umsetzung der Initiative „Berlin tritt ein für Selbstbestimmung und Akzeptanz geschlechtlicher und sexueller Vielfalt“ (IGSV) durch die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung / Landesantidiskriminierungsstelle.
Banner-Förder-Logos-1024x577
Soforthilfe