Tafelbild, Bild: Paula Panke

In der Hitze bei Paula Panke abkühlen

// //

Die nächste Hitzewelle ist da und es gibt kaum Aussicht auf Abkühlung. Wenn es heiß ist, ihr in Pankow unterwegs seid und eine Pause braucht:  die kühlen Räume von Paula Panke in der Schulstraße 25 sind für alle offen, die sich ausruhen und abkühlen wollen. Wenn wir da sind (meist montags – donnerstags von 10 […]

weiterlesen

Lesung mit Miriam Stein, Bild: Paula Panke

Lesung: Die gereizte Frau

// //

„Männer reifen – Frauen werden einfach nur alt“, schreibt Miriam Stein in ihrem neuen Buch „Die gereizte Frau“. Am 8. Juni 2022 las sie bei Paula Panke daraus vor. Schnell wird klar: es gibt zu wenig Aufklärung, zu wenig Information, zu wenig Gespräche und zu wenig Forschung zum Thema Wechseljahre. Es wird beschwiegen, beschwichtigt, heruntergespielt […]

weiterlesen

Bild: Paula Panke

Frauenladen Paula auf dem Sozialmarkt in Weissensee

Am 28. Oktober 2021 fand endlich wieder der Sozialmarkt auf dem Antonplatz in Berlin-Weißensee statt. Soziale Organisationen aus dem Bezirk hatten dort Info-Stände aufgebaut und präsentierten ihre Angebote den Passant*innen. Der Frauenladen Paula war mit dabei. Es gab zahlreiche gute Gespräche und neue Vernetzungen untereinander.  Über den Informationsaustausch hinaus wurden die Besucher*innen mit vielfältigen kreativen […]

weiterlesen

Ausstellung: 150 Jahre §218, Bild: Paula Panke

Es reicht! Aktionstag gegen 150 Jahre §218

Am 15. Mai 2021 ist bundesweiter Aktionstag gegen den §218. Auch in Berlin findet um 11 Uhr eine Aktion vor dem Reichstagsgebäude statt. Mehr Informationen findet ihr bei dem Facebook-Event von Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung. Ausstellung „Maria und der Paragraph“ Wir haben einen Besuch der Ausstellung „Maria und der Paragraph“ im Münzenbergforum, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 […]

weiterlesen

Lea und Johanna beim Paula Talk

Paula Talk: Gesellschaftliche Strukturen und psychische Erkrankungen

// //

Zum zweiten Paula Talk am 4. September 2020 hatte Vorstandsfrau Lea Marignoni die Leipziger Psychologin und Autorin Paula Charlotte Kittelmann eingeladen. Paula Kittelmann arbeitet nicht nur als Therapeutin, sondern schreibt auch als Redakteurin über intersektionalen Feminismus mit Fokus auf Körperakzeptanz, psychische Erkrankungen und mentale Gesundheit. Paula Kittelmann erzählt, dass bei der therapeutischen Arbeit der Beitrag der Gesellschaft an psychologischen Erkrankungen deutlich […]

weiterlesen

Kampagnenlogo des Equal Pay Day

Zum heutigen Equal Pay Day: Die Bedeutung von Care-Arbeit in der Corona-Krise

// //

Die Corona-Krise zeigt deutlich, welche Bedeutung Care-Arbeit und Gesundheitspflege haben und wie vor allem Frauen* doppelt davon betroffen sind. Denn einerseits tragen sie die Hauptlast der Arbeit und erhalten auf der anderen Seite zu wenig Anerkennung sowie keine oder keine angemessene Vergütung. Anlässlich des Equal Pay Day möchten wir ein paar Gedanken dazu mit Euch teilen Was […]

weiterlesen
Soforthilfe