Berliner Frauenpreis 2021 für Astrid Landero

In diesem Jahr wurde der Berliner Frauenpreis an Astrid Landero, unsere ehemalige Geschäftsführerin und Leiterin des Frauenzentrums Paula Panke, verliehen. Wir freuen uns besonders, dass endlich einmal einer Frau aus dem Osten des Landes dieser Preis verliehen wird.

In der Begründung der Senatsverwaltung heißt es:

„Ich freue mich, dass wir mit Astrid Landero eine […]

Zwei neue Online-Gruppen bei Paula Panke

Wir freuen uns, dass ab März bei Paula Panke zwei neue Online-Gruppen starten! […]

Zum Frauentag : berlinweite Aktion #LassPlatzen

Am 8. März um 12 Uhr lassen wir es nachhaltig platzen!

Zum Internationalen Frauentag rufen wir alle Berliner*innen auf, am Ort ihrer Wahl Hindernisse platzen zu lassen, die den Weg zur Gleichstellung blockieren.

Blast Luftballons, Papiertüten oder ausgediente Verpackungen auf! Beschriftet sie mit allem, was eurer Meinung nach weg muss: […]

Frauentags-TV zum 8. März 2021 bei Paula Panke

Mo, 8. März 2021 – 10.30 – 16.00 Uhr | online […]

Pankow gegen Rassismus

Das waren die Wochen gegen Rassismus vom 15. – 28. März 2021 Paula Panke war wieder mit dabei.

Wir haben mitgeholfen, die neue Webseite www.pankow-gegen-rassismus.de vorzubereiten und uns mit eigenen Veranstaltungen beteiligt.

Deshalb waren wir dabei:

In diesem Video von moskito erfahrt ihr, warum es uns und weiteren Vereinen aus Pankow wichtig […]

Lesung mit Carolin Wiedemann “Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats”

Am 18. Februar 2021 las die Soziologin, Autorin und Journalistin Carolin Wiedemann im Frauenzentrum Paula Panke aus ihrem neuen Buch „Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats. […]

Frauen laufen für Paula Panke e.V.

Medaille vom Frauenlauf

Zum 1. virtuellen Frauentagslauf „Frauen laufen für Frauen“ rief der SC TF Events, Partner des Sportvereins SC Tegeler Forst e.V., vom 8. März bis 5. April 2021 auf.

Teilnehmende konnten eine selbstgewählte Strecke absolvieren – egal ob Walken oder Laufen und wann und wo sie wollten.

Ab dem 12. […]

Paula Talk mit Arpana Aischa Berndt und Raquel Kischori Dukpa: Feministische und diskriminierungskritische Kulturproduktion

von Olga Burlaka

In den meisten Kulturproduktionen wie in Filmen werden nach wie vor zu wenige Rollen mit Schwarzen Menschen, People of Color (PoC), Menschen mit Einschränkungen oder queeren Menschen besetzt. Warum das so ist und wie es behoben werden kann, darüber unterhielten sich Arpana Aischa Berndt und Raquel Kischori Dukpa, die am 29. […]

Vernissage: Grenzwerte im Quadrat – von Brigitte Windt

von Olga Burlaka

Mit der neuen Ausstellung bei Paula Panke e.V. „Grenzwerte im Quadrat“ nimmt uns Brigitte Windt mit auf ihre ganz persönliche Heldinnenreise. Die Autorin, Poetin und Unternehmensberaterin für selbständige Frauen hat sie im Sommer 2020 bei einer Schreib-Rallye unternommen. Die Ralley lehnte sich an das Prinzip der Held*innenreise an, die Joseph Campbell […]

Verabschiedung von Evelyn Labsch

Im Januar 2021 haben sich die Berliner Frauenprojekte feierlich und leider noch mit Abstand von Evelyn Labsch verabschiedet.

Astrid Landero überreicht Evelyn Labschim Namen aller Frauenprojekte eine Urkunde

Von 1990 bis 2020 hat sie sich bei der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung in 30 Zuwendungsjahren mit Leidenschaft und Verstand für Gleichstellung sowie […]