Unsere aktuellen Beratungsangebote

Liebe Besucher*innen,

um die mögliche Verbreitung des Corona-Virus zu unterbrechen, ist das Frauenzentrum Paula Panke sowie der Frauenladen Weißensee nur eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet. Bis auf Weiteres gibt es:

keine Gruppen vor Ort statt – dafür einige (neue) Gruppen im ONLINE-Format, siehe hier: Aktuelle GruppenVeranstaltungen ebenfalls ausschließlich ONLINE, siehe […]

Solidarität endet nicht an Grenzen

Ein Erfahrungsbericht zum Weltgeflüchteten-Tag über die Situation von Menschen auf der Flucht in Bosnien

von Linda Ann Davis

Am 20. Juni ist der sogenannte Weltgeflüchteten-Tag, der zentrale internationale Gedenktag für alle Menschen auf der Flucht. So wichtig dieser Tag für eine größere Sichtbarkeit von Menschen auf der Flucht ist:  Es reicht nicht, sich […]

10 Jahre Instanbul-Konvention

Ein Kommentar aus der Realität Foto: Unsplash / Kelli McClintoc

Die Istanbul-Konvention ist das „Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt.“ Am 11. Mai 2021 waren es genau 10 Jahre, dass Deutschland diese wichtige Menschenrechtskonvention unterzeichnet hat.

Internationaler Aktionstag für Frauengesundheit

Wir Mitarbeiterinnen der Zufluchtswohnungen des […]

Es reicht! Aktionstag gegen 150 Jahre §218

Am 15. Mai 2021 ist bundesweiter Aktionstag gegen den §218.

Auch in Berlin findet um 11 Uhr eine Aktion vor dem Reichstagsgebäude statt. Mehr Informationen findet ihr bei dem Facebook-Event von Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung.

Ausstellung “Maria und der Paragraph”

Wir haben einen Besuch der Ausstellung „Maria und der Paragraph“ im Münzenbergforum, […]

Weil klatschen nicht reicht: #Pflegerebellion

Zum Tag der Pfleger*innen am 12. Mai 2021 haben wir vom Frauenzentrum Paula Panke e.V. uns an einer Protestaktion vor dem Reichstagsgebäude beteiligt. Stellvertretend für die Pfleger*innen, die bei ihrer Arbeit nicht zur Ruhe kommen, ruhten wir bei einem Sleep-In aus.

Heike Gerstenberger beim Sleep-InFoto: Kirsten Wechslberger

Es ist 5 vor 12

[…]

Paulas Lese-Tipp: Eine Berliner Busfahrerin erzählt

Das Buch aus dem Hanser-Verlag, Foto: Paula Panke

„Wenn Frauen in Männer-Domänen vordringen“ – so könnte auch der Titel dieses Buches von Susanne Schmidt heißen, die ihre Erlebnisse als Berliner Busfahrerin aufgeschrieben hat. Es heißt jedoch: „Machen Sie mal zügig die Mitteltür frei“ – denn das ist einer der häufigsten Sätze, die sie in […]

Bildungsreihe 2021/2022: „Feministisch in die Zukunft“

Feministisch in die Zukunft – Logo: Xuehka

Wie sehen feministische Zukunftsvisionen aus? Wie können gerade in schwierigen Zeiten neue Wege und Formen von feministischer Solidarität entdeckt werden? Wie können Brücken zu anderen Bewegungen wie beispielsweise der Klimabewegung geschlagen werden? Und was können wir aus der Vergangenheit mitnehmen und lernen?

Diese und viele weitere Fragen […]

Gutes Wetter, harte Zeiten – für den Feminismus streiten!

Unsere Eindrücke von der Demo der Alliance of International Feminists am 8. März 2021 – von Linda Ann Davis

Am 8. März, dem feministischen Kampftag, war so einiges los in Berlin. Wir von Paula Panke e.V. waren nicht nur in unserem Frauentags-TV (hier verlinken) und bei unserer LassPlatzen-Aktion (auch verlinken) zu sehen, sondern auch […]

Berliner Frauenpreis 2021 für Astrid Landero

In diesem Jahr wurde der Berliner Frauenpreis an Astrid Landero, unsere ehemalige Geschäftsführerin und Leiterin des Frauenzentrums Paula Panke, verliehen. Wir freuen uns besonders, dass endlich einmal einer Frau aus dem Osten des Landes dieser Preis verliehen wird.

In der Begründung der Senatsverwaltung heißt es:

„Ich freue mich, dass wir mit Astrid Landero eine […]

Zwei neue Online-Gruppen bei Paula Panke

Wir freuen uns, dass ab März bei Paula Panke zwei neue Online-Gruppen starten! […]